Weihnachtskonzert des Lessing-Gymnasiums Lampertheim

Beim traditionellen Weihnachtskonzert des LGL am 4. Dezember 2009 sorgten sich Mitglieder des Schulprojektes Los Amigos  in der Pause beim Ausschank von Sekt und Verkauf von Brezeln nicht nur um das leibliche Wohl des Konzertpublikums.

Vielmehr informierten die Schüler auch über die Situation der Patienten des Hospital del Niño in Lima. Mit selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen  und kleinen weißen Ton-Engelchen – von einer achten Klasse unter der Leitung ihrer Kunstlehrerin, Frau Ute Lieser, gebastelt – gewannen die Amigos zahlreiche neue Freunde. 

Der Erlös aus dem Verkauf dieser weihnachtlichen Überraschung dient dem Kauf einer Infusionspumpe für Kleinkinder des peruanischen Kinderkrankenhauses.

Kategorien: Allgemein