Amigos im Blumenland


Seit 12. Oktober residieren die „Amigos“ nach einjähriger Pause wieder im Blumenland: 

Dies verdanken sie treuen Kunden, die immer wieder nach dem ihnen so liebgewordenen peruanischen Kunsthandwerk zugunsten der Kinderhilfe „Los Amigos“ fragten. 

Nun hat ihnen Amiga Julia einen Ehrenplatz im Viernheimer Blumenshop Michelhans (In den Strieten 1) direkt an der Kasse gewidmet. 

(mehr …)

Friends

20. September, 8:45 Uhr, Internationale Schule Seeheim-Jugenheim (SISS):

Die Schulglocke läutet zur zweiten Stunde. Alle Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b warten bereits ungeduldig auf den Besuch, den ihre Klassenlehrerin, Frau Tina Timm, für heute angekündigt hat.

(mehr …)

Lessing schillert

Engagement der Amigos im Lampertheimer Schiller Café am 14. Juni 2019

Wenn zwei zusammenarbeiten, freut sich der Dritte! 

Dieses abgewandelte Sprichwort gilt eindrucksvoll für die Zusammenarbeit der Stadt Lampertheim mit dem Lessing-Gymnasium am Freitag, dem 14. Juni 2019:

(mehr …)

Überzeugen für den guten Zweck!

Am 17. Mai 2019 waren Mitglieder der Projektgruppe „Los Amigos“, interessierte Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer des Lessing-Gymnasiums Lampertheim zu einer fünfstündigen Veranstaltung mit Workshop-Charakter zum Thema Fundraising eingeladen. Im Zentrum standen Erwerb und Vertiefung theoretischer und praktischer Kompetenzen.

Die Einladung für dieses Seminar erfolgte durch die Projektgruppe „Los Amigos“ des LGL und wurde finanziert aus dem Europaschulbudget.

(mehr …)

Children würdigen Amigos!

Einmal im Jahr würdigt der Verein „Children for a better world e.V. – Jugend hilft!“ soziale Projekte, bei denen sich Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 21 Jahren zum Ziel gesetzt haben, die Situation von Menschen in Armut, Krankheit, Not oder schwierigen Lebens­lagen zu verbessern.

(mehr …)

Tag der offenen Tür am Lessing-Gymnasium Lampertheim

Am 9. Februar 2019 war es wieder so weit: Zahlreiche Viertklässler mit Ihren Eltern strömten ins LGL, um zu staunen, wie ansprechend und vielseitig das Angebot ihrer neuen Schule ist!

Ein besonderes Highlight war neben den unterschiedlichen Lernangeboten aus Mathematik, Naturwissenschaften und den Fremdsprachen das soziale Projekt „Los Amigos – Hilfe für kranke Kinder in Peru“.

(mehr …)