Schatz der Piraten

Abiturjahrgang 2008 des Lessing-Gymnasiums Lampertheim spendet 2090 Euro an Hospital del Niño in Lima.

Solche Piraten hat die Welt noch nicht gesehen: Sie kapern keine fremden Schiffe, um sich zu bereichern, sondern teilen mit vollen Händen ihre eigenen Schätze mit denen, die nichts haben: Die ABIRATEN des Lessing-Gymnasiums Lampertheim im Jahre 2008!

(mehr …)

Peru Pur 2007

Großer Erfolg eines Kulturabends

Beim Kulturabend „Peru Pur“ am 7. September 2007 in der Kulturscheune Viernheim konnten über 1300 Euro für das Hospital del Niño in Lima eingenommen werden.

Im Zentrum der wöchentlich stattfindenden Zusammenkünfte der Projektgruppe „Los Amigos – Hilfe für kranke Kinder in Peru“ standen im Jahre 2007 die Idee, später die detaillierte Planung und schließlich die spektakuläre Durchführung eines Kulturabends zum Thema „Peru”.

(mehr …)

¡Caminando se hace camino!

Solidaritätslauf der Albertus-Magnus-Schule Viernheim am 19. Juli 2005

Ein Zitat aus einem Gedicht des berühmten spanischen Dichters Antonio Machado diente der Schulgemeinde der Albertus-Magnus-Schule Viernheim als Leitspruch für ihren Solidaritätslauf zugunsten der kleinen Patienten des Hospital del Niño in Lima-Peru: Caminando se hace camino – Der Weg entsteht beim Gehen.

(mehr …)